BestPersAward

Als "ausgezeichnet" ausgezeichnet

Die Volksbank Strohgäu eG überzeugt beim BestPersAward

Der BestPersAward der Universität des Saarlandes ermöglicht es mittelständischen Unternehmen, ihre Personalarbeit bewerten zu lassen und zu professionalisieren. In verschiedenen Kategorien messen sich die Mittelständler und kämpfen um den Gesamtsieg. Die Volksbank Strohgäu eG trat auch im Jahr 2016 an und überzeugte vor allem im Bereich HR-Organisation, in dem sie einen Spartensieg erreichen konnte.

In seiner Laudatio lobt Univ.-Prof. Dr. Volker Stein die Personalarbeit der Volksbank Strohgäu eG „Unser Preisträger zeichnet sich hier positiv durch bewusstes Durchdenken und Optimieren seiner Personalorganisation aus. […] Dies gelingt unserem Preisträger dadurch, seine überschaubare Größe zum Alleinstellungsmerkmal auch der Personalarbeit zu machen – und damit schneller, persönlicher und flexibler als andere zu sein.“.

Beeindruckt erwies sich die Jury von der Art und Weise, wie die Volksbank Strohgäu eG ihre Mitarbeiter und die Unternehmensführung bei der Strukturierung der Personalarbeit mit einbeziehen. Auch bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter konnte die Personalabteilung überzeugen. So nutzt die Volksbank Strohgäu eG nicht nur herkömmliche Bewerbungsmethoden, sondern setzt auch auf eigene Netzwerke und Kontakte, sowie die enge Zusammenarbeit mit Schulen aus der Region durch Praktika und Vorträge.